*
Logo
blockHeaderEditIcon
Logo DRK Geislingen
A Jetzt spenden!
blockHeaderEditIcon
Jetzt spenden
1_Nächster Blutspendetermin_2
blockHeaderEditIcon
Zeit bis zum nächsten Blutspendetermin:  

     

Menu
blockHeaderEditIcon
Slider-01
blockHeaderEditIcon
Startseite: Text Begrüßung
blockHeaderEditIcon

Herzlich Willkommen auf der Homepage des DRK Ortsverein Geislingen

Hier können Sie mehr über uns erfahren. Von unserem Team bis hin zu aktuellen Anlässen.
Haben Sie Interesse an einem Erste-Hilfe-Kurs? Diesen Finden Sie Hier.
Suchen Sie andere wissenswerte Informationen über das DRK Geislingen? Schauen Sie sich
doch einfach unter den verschiedenen Rubriken um.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer Seite!

Startseite-Bild Begrüßung
blockHeaderEditIcon

DRK Geislingen

Startseite-Text News
blockHeaderEditIcon

News DRK Geislingen

Aktuelles-News: Überschrift
blockHeaderEditIcon

News beim DRK Geislingen

 

03.05.2017 09:24 ( 68 x gelesen )

Ein paar Tage Sonne - schon zieht es Sie wieder auf die Piste: die Biker.

Doch trotz Helm, Schutzkleidung und immer sichereren Maschinen steigt die Zahl der Motorradunfälle von Jahr zu Jahr.

Allein am vergangenen Maiwochenende kamen in Baden-Württemberg vier Motorradfahrer innerhalb kürzester Zeit ums Leben.

Dies muss doch nicht sein?

Deshalb startet der DRK Ortsverein Geislingen in diesem Jahr mit der Kampagne „ Ankommennicht umkommen!! „ um hier nochmals die Motorradfahrer vor ihren möglichen Gefahren zu warnen.

Das Risiko, auf einem Motorrad getötet zu werden, ist laut Statistik 14-mal höher als in einem Auto. Eine mörderische Rate, die man in anderen Gefahrensituationen wohl so kaum akzeptieren würde.

Bitte Teilt unbedingt unsere aktuelle Kampagne, sodass wir durch diesen Beitrag den einen oder anderen Biker nochmal für dieses wichtige Thema sensibilisieren können.

Passt auf euch auch!!



27.04.2017 09:24 ( 68 x gelesen )

Am letzten Dienstabend konnten die Mitglieder des DRK Ortsverein Geislingen eine spannende und ebenso wichtige Präsentation über das Thema “Gefahren an der Einsatzstelle“ erfahren.

Genau dieses Thema ist im Einsatzfall für die erst eintreffenden Mitglieder sehr wichtig, denn nichts Schlimmeres kann passieren, wenn der Retter selbst zum Verletzten wird.

Gerade in letzter Zeit nimmt die Gewalt gegen Retter erheblich zu – was ist zu tun, wenn der Patient plötzlich aggressiv wird und ein Messer gegen die Mitglieder richtet?

Wie kann man der Gefahr durch eine Kohlenmonoxid-Vergiftung bei einem Häuslichen Notfall entgegenwirken?

Diese und noch viele andere Einsatzszenarios wurden an diesem Dienstabend durchgespielt und die Mitglieder auf den Eigenschutz am Patienten hingewiesen.

"Glücklicherweise wurden unsere Einsatzkräfte durch Häusliche Gewalt oder Giftstoffe noch nie ernsthaft verletzt – aber eine Prävention gegen Gefahren an der Einsatzstelle sensibilisiert die Kräfte für diese nochmals mehr", so Dirk Zeiher, stellv. Bereitschaftsleiter nach dem gelungen Dienstabend.

Im fortführenden Teil dieser Fortbildung werden die Einsatzkräfte zusammen mit dem ortsansässigen Sportstudio
Triple-F Gym Geislingen Kniffe und Tricks in Selbstverteidigung erhalten.



23.04.2017 09:25 ( 78 x gelesen )

Am gestrigen Samstag stand für die Helfer des DRK Ortsverein Geislingen wieder ein Sanitätswachdienst auf dem Programm.

Nun schon zum 13. mal fand der VR-Halbmarathon im Herzen von Geislingen statt. Insgesamt gingen am gestrigen Nachmittag über 400 Läufer in den verschiedenen Disziplinen an den Start.

Das DRK Geislingen sicherte mit insgesamt vier Fahrzeugen und zehn Einsatzkräfte diese Veranstaltung sanitätsdienstlich ab.

So wurde neben den zu besetzenden Einsatzfahrzeugen, die sich meist auf der Strecke startegisch verteilten, eine Sanitätsdienststation im DRK Funktiongebäude Geislingen am Rande der Laufstrecke aufgebaut.

Ebenso wurde die Funkzentrale, die sich im DRK Funktionsgebäude befand, durch zwei Mitglieder besetzt, um bei etwaigen Notfällen die Einsatzfahrzeuge zeitnah an die entsprechenden Notfallorte auf der Laufstrecke zu entsenden.

"Glücklicherweise mussten unsere Einsatzkräfte keine größeren Plesuren der Läufer versorgen - Im Großen und Ganzen verlief diese Veranstaltung sehr ruhig ab", resümierte Einsatzleiter Marcus Gulde zum Abschluss der Veranstaltung.



Startseite: Bild Einsätze
blockHeaderEditIcon
Startseite: Bild SWD
blockHeaderEditIcon
Startseite: zu den Einsätzen
blockHeaderEditIcon

Folgen Sie hier den aktuellen Einsätzen des DRK Geislingen



 

>> hier geht´s zu den Einsätzen

Startseite: zu den SWD
blockHeaderEditIcon

Folgen Sie hier den aktuellen Sanitätswachdiensten des DRK Geislingen



 

>> hier geht´s zu den Sanitätswachdiensten

Startseite:RSS-Feed
blockHeaderEditIcon
Folgen Sie unseren Einsätzen und Sanitätswachdiensten auch per RSS-Feed:
Startseite-Text Termine
blockHeaderEditIcon

Aktuelle Termine und Veranstaltungen

Startseite: Termine
blockHeaderEditIcon

Veranstaltung

Datum

Uhrzeit

Fortbildung Bergwacht
23.03.2017
19:00 Uhr
Führungsgruppenbesprechung I
06.04.2017
19:00 Uhr
Dienstabend: Vorbereitung Altkleidersammlung
07.04.2017
18:00 Uhr
Sonderdienstabend: Altkleidersammlung
08.04.2017 08:30 Uhr
Dienstabend: Gefahren an der Einsatzstelle 21.04.2017 20:00 Uhr
Sanitätswachdienst: Halbmarathon Geislingen 22.04.2017 12:00 Uhr
Startseite-Text Termine02
blockHeaderEditIcon

Weitere Termine und Veranstaltungen finden Sie HIER.

Startseite-Bild Termine
blockHeaderEditIcon

Startseite-Text Erste Hilfe
blockHeaderEditIcon

Erste Hilfe

Der klassische Rotkreuzkurs Erste Hilfe für alle Lebenslagen: Hier erlernen Sie Kenntnisse und Fähigkeiten in 9 Unterrichtseinheiten (1 UE= 45 Min.), um bei nahezu jedem Notfall in Freizeit und Beruf richtig helfen zu können.

Das DRK rät, Erste Hilfe Kenntnisse spätestens alle drei Jahre aufzufrischen.

Wir bieten ein, von der Berufsgenossenschaft anerkannt und nach ISO 9001:2000
Zertifiziertes Ausbildungsangebot in Erster Hilfe.

Alles zu unserem Ausbildungsangebot finden Sie HIER.

Startseite-Video Erste Hilfe
blockHeaderEditIcon

Startseite-Text Sanitätswachdienste
blockHeaderEditIcon

Ob in Einsatzkleidung oder im Anzug...

...Medizinische Veranstaltungsbetreuung nach ihrem Bedarf.

Sie planen eine Veranstaltung und benötigen hierzu eine entsprechende medizinische Betreuung? Alle Informationen zum Sanitätsdienst finden Sie HIER.

Sie möchten gleich eine Anfrage für einen Sanitätswachdienst starten dann nutzen Sie unser ONLINE FORMULAR.

Startseite-Bild Sanitätswachdienste
blockHeaderEditIcon
Sanitätswachdienste DRK Geislingen
Blutspende-Logo
blockHeaderEditIcon
Startseite-Text Blutspende
blockHeaderEditIcon

Blutspendetermin am 03.02.2017

Uhrzeit: 14:00 – 20:00 Uhr
Ort: 72351 Geislingen, Schaalstraße 25

Täglich werden in Deutschland ca. 15.000 Blutspenden benötigt.
Ihre freiwillige und unentgeltliche Blutspende beim Deutschen Roten Kreuz sichert seit 1952 die Versorgung der Patientinnen und Patienten in Deutschland, die auf Transfusionen von Blutpräparaten angewiesen sind.

Blutspender sind ganz besondere Menschen, denn sie übernehmen mit ihrer Blutspende gesellschaftliches Engagement und übernehmen Verantwortung.
Ihnen gilt unser ganz besonderer Dank – Tag für Tag!

Weitere Informationen zur Blutspende finden Sie HIER.

Footer-02
blockHeaderEditIcon

KONTAKT

DRK Ortsgruppe Geislingen

Schafbergstr. 4
72351 Geislingen

Tel.: 0152/34384159

Footer-01
blockHeaderEditIcon

Webdesign  by www.amenico.de

Footer-03
blockHeaderEditIcon

SOCIAL

Auch unterwegs immer auf dem laufenden bleiben?

Bleiben Sie mit uns in Kontakt und vernetzen Sie sich mit uns!

1Social-Menu
blockHeaderEditIcon
Schlagwortwolke
blockHeaderEditIcon
Footer-06
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail