News : Großzügige Spende der Binsdorfer Vereine - Helfer vor Ort Gruppe Binsdorf rüstet
22.05.2016 12:50 ( 6490 x gelesen )

Eine großzügige Spende‬ der Binsdorfer Vereine, anlässlich der letztjährigen 700- Jahr Feier im Ortsteil Binsdorf, freut die Geislinger Einsatzkräfte besonders.

Übergeben wurde diese Spende, im Gesamtwert von 1500 €, am ersten Benefizkonzert des DRK Ortsverein Geislingen im letzten Oktober durch die Binsdorfer Vereinsvorstände.

Den Funktionären des DRK Ortsverein Geislingen war es wichtig, diese Spende gerade im Bereich " Helfer vor Ort" wieder einzusetzen. So wurden zwei Notfallrucksäcke mit dem passendem Material für die Helfer vor Ort Gruppe (HvO) Binsdorf beschafft.

Weiterlesen



Gerade in den Ortsteilen Binsdorf und auch Erlaheim kommt es im Notfall auf die schnelle Hilfe der HvO'ler an. Den dort benötigte der zuständige Rettungsdienst und Notarzt aus Balingen länger als beispielsweise in der Kernstadt Geislingen.

So sind in beiden Ortsteilen fünf Mitglieder des DRK Ortsverein Geislingen aktiv und können nach der Alarmierung durch die Integrierte Leitstelle Zollernalb den Notfallort innerhalb von zwei Minuten erreichen, um dann vor Ort mit den lebensrettenden Sofortmassnahmen zu beginnen.

Um gerade diesen Zeitvorteil im Notfall auszunutzen, wurde jedes HvO Mitglied mit einem eigenen Notfallrucksack ausgerüstet, um das benötigte Material wie Sauerstoff, Infusionen oder ein Defibrillator‬ zeitnah mit an den Notfallort zu bringen.

Leider wird die Arbeit und das verbrauchte Material wie Sauerstoff, Verbandsstoffe etc. nicht von den Krankenkassen finanziert, dies soll heissen das das gesamte Verbrauchsmaterial am Patienten nur durch Spenden aus der Bevölkerung refinanzieren werden kann.

Um so glücklicher waren die Geislinger Einsatzkräfte bei der Übergabe des Spendenschecks im vergangenen Jahr.

mit Stadtkapelle Binsdorf e.V., Narrenzunft Binsdorf e.V.,MGV Binsdorf e.V., Spvgg Binsdorf 1927 e.V., Feuerwehr Geislingen Abt. Binsdorf und vielen mehr.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
 
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*